Allerinsel Celle

Quartier am Stadthafen

Die Entwicklung eines neuen innerstädtischen Quartiers auf der Allerinsel bietet für die Stadt Celle eine hervorragende Möglichkeit, sich als attraktiver Wohn- und Gewerbestandort weiter zu profilieren. Die heute eher funktional geprägte und fast abseits empfundene Lage stellt ein großes Potential für die weitere Stadtentwicklung dar. So entsteht in privilegierter Wasserlage und unmittelbarer Nachbarschaft zur historischen Altstadt ein urbanes Stadtquartier, das eine substanzielle Binnen-Erweiterung der Stadt darstellt: Celle rückt ans Wasser, die Aller und der Stadthafen werden integrierter Bestandteil der Stadt!

Für die Bebauung an dem qualitativ hochwertig gestalteten Hafenbecken wurden im Rahmen eines Wettbewerbes verschiedene Typologien und differenzierte Nutzungen entwickelt: Der Block, die Zeile und der Solitär... Allen gleich ist die Architektursprache als zeitgemäße, großzügige Interpretation einer klassischen Hafenbebauung sowie die Materialität, die sich auf die Hafengestaltung und das Speichergebäude neben der ehemaligen Ratsmühle bezieht.

Für Los 3 wird an der markanten Ecksituation der Hafeneinfahrt ein 11-geschossiges Solitärgebäude vorgeschlagen, welches auf die großzügige vorgelagerte Platz- und Freitreppenanlage reagiert: Ein Leuchtturm für Celle! Durch die so entstehende wechselseitige Blickbeziehung von Innenstadt und Hafen rückt das neue Stadtquartier gefühlt näher an die Stadt heran. Als Hauptnutzung des Hochhauses ist eine Wohnnutzung vorgesehen, in ruhiger Lage und mit bester Aussicht. Während für die Regelgeschosse ein flexibler Wohnungs-Mix geplant ist, sind im Dachgeschoss zweigeschossige Maisonette-Wohnungen vorgesehen, mit sensationellem Blick auf Hafen, Aller, Innenstadt und Schloss. Das Erdgeschoss bleibt mit seiner gastronomischen Nutzung für die Öffentlichkeit zugänglich und wird für eine adäquate Belebung der qualitativ hochwertigen Außenflächen sorgen.

Weitere Projekte

St. Leonhards Garten
Braunschweig

Die Bebauung stellt die Verbindung des bestehenden Quartiers zum neuen Stadtquartier „St. Leonhards Garten“ her.

Mehr

Wohnquartier Hellwinkel
Wolfsburg

Die Entwicklung des neu geplanten Wohnquartiers Hellwinkel bedient Themenfelder wie soziale Durchmischung, nachhaltige Ökologie und qualitätvolle Gestaltung.

Mehr

Wohnhochhaus im Europaviertel
Frankfurt

Die Westside Towers bilden zusammen mit dem gegenüberliegendem Hochhaus-Pendant das westliche Tor des neuen zentralen Stadtquartiers Europaviertel in Frankfurt am Main.

Mehr